Wiki Wirtschaft

Gewinn



I. Handelsrecht


1. Unternehmungsgewinn (Jahresüberschuss):
Differenz zwischen Erträgen und Aufwand eines Geschäftsjahres (Unternehmensergebnis).
2. Ermittlung des Gewinn
Erfolgsrechnung, Gewinnermittlung.
3. Behandlung des Gewinn (der Gewinnanteile)
a) Bei Personengesellschaften: Gewinn- und Verlustbeteiligung.
b) Bei Kapitalgesellschaften: Gewinnausschüttung, Gewinnverwendung.

II. Kostenrechnung


1. Betriebsgewinn
Differenz zwischen Betriebserlösen und Kosten einer Periode (Betriebsergebnis; Deckungsbeitrag).
2. Neutraler Gewinn
Unternehmungsgewinn, Betriebsgewinn (neutrales Ergebnis).

III. Steuerrecht


Die Ermittlung des Gewinn kann auf unterschiedliche Weise erfolgen (Einkünfteermittlung). Der steuerpflichtige Gewinn unterliegt der Einkommen- oder Körperschaftsteuer und bildet den Ausgangswert für Errechnung des Gewerbeertrags (§ 7 GewStG).

©2018 Innovate Webdoc Services. All Rights Reserved.