Wiki Wirtschaft

Einzelbewertung



Bewertungsgrundsatz (§ 252 HGB); jeder Vermögensgegenstand, jede Schuld etc. muss bei der Bilanzaufstellung einzeln bewertet werden. Nur in Ausnahmefällen: Gruppenbewertung oder Pauschalbewertung.

©2019 Innovate Webdoc Services. All Rights Reserved.