Wiki Wirtschaft

Schlussbilanz



Bilanz am Ende einer Rechnungsperiode, die aus dem Abschluss der bis dahin geführten Sach- und Personenkonten meist unter gleichzeitiger Inventur aufgestellt wird:
(1) Am Ende eines Geschäftsjahres,
(2)nach erfolgter Abwicklung einer Unternehmung. Die Sch. kann aus der Rohbilanz und Saldenbilanz entwickelt werden und weist die Vermögens- und Kapitalverhältnisse der bilanzierenden Unternehmung sowie durch Vergleich mit der Eröffnungsbilanz das Geschäftsergebnis aus. Vgl. auch Hauptabschlussübersicht (HAÜ).

©2019 Innovate Webdoc Services. All Rights Reserved.